Kurzer Status

Wer sich fragt warum hier nicht mehr so viel passiert, der Grund ist, daß ich momentan so ziemlich alle abnehm-relevanten Themen im Forum behandele. Nichtsdestotrotz auch hier ein kleiner Statusbericht:

Nach meiner Winter-Schwäche habe ich ab ca. April das Projekt Endspurt gestartet um jetzt doch noch mal zu nem Sixpack zu kommen. Nach einen guten Start habe ich dann festgestellt, daß eine weitere Abnahme mit einem eher niedrigem Körperfettanteil nicht mehr so ganz trivial ist. Vermutliche Gründe wurden dann auch im Forum gefunden, das Leptin spielt da wohl auf jeden Fall mit rein und erfordert gelegentliche KH-lastige „refeed-Tage“ ohne größeres Defizit um auftretende Heißhunger-Attacken zu bekämpfen.

Momentaner Status ist auf jeden Fall ein KFA von ca. 12-14% (ermittelt mit der Navy-Methode, optisch kommt das auch hin) und ein Gewicht von ca. 78kg und damit 36kg unter Höchststand und vermutlich weniger als ich seit der Pubertät jemals wog.

Siehe dazu entsprechende Fotos:

vorher-nachher.jpg

Hier noch ein Bild meiner verbleibenden „Problemzone“: das letzte bisschen Bauchfett über dem unteren Teil des Sixpacks (zur besseren Illustration maximal ungünstig vornübergebeugt und angespannt)

bauch.jpg

Wie geht’s jetzt weiter? Donnerstag erst mal nach Wacken, danach noch mal ein paar Tage verschärftes Defizit um den Wacken-Zacken zu glätten und danach schalte ich mal einen Gang runter mit dem täglichen Defizit, da gerade eine gewisse Diät-Müdigkeit einsetzt.

Update: noch mal ein vorteilhaftes Bild (angespannt und mit ordentlicher Pose/Beleuchtung):

nett