Rezept: Gurkensalat

Gurkensalat (4 Portionen)

  • 2 Salatgurken, in Scheiben
  • 250g Magerquark
  • reichlich Dill
  • etwas Balsamico
  • etwas Süßstoff
  • Salz, Pfeffer

Das Dressing zusammenrühren, Gurken dazu, nochmal rühren.

Diese Variante hat zwei Vorteile: Quark ist pro Kalorien proteinreicher als Joghurt und da Quark zu Beginn relativ fest ist bringt ihn der Gurkensaft auf eine angenehm flüssige und nicht zu wässrige Konsistenz.

pro Portion ca. 75kcal, ca. 10g Protein

Gurkensalat

Advertisements

Ein Gedanke zu “Rezept: Gurkensalat

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s